Symposium

 

Mensch – Hund

tiergestütze Intervention

 

28. August 2022

in Oberhausen

 

Tagesprogramm

 

10:00 - 10:05 Uhr

Begrüßung und Einführung

10:05 - 10:35 Uhr

Referentin: Dr. Sandra Foltin

Aktuelle Studien im Bereich TGI – Was können wir für uns umsetzen und mitnehmen?
w
10:35 - 10:45 Uhr

Diskussion

10:45 - 12:15 Uhr

Referentin: Mag.rer.nat., Doctor of Philosophy Iris Schöberl Verhaltensbiologin

Der Hund als Teil des Familiensystems
w
12:15 - 12:30 Uhr

Diskussion

12:30 - 13:15 Uhr

Mittagspause

13:15 - 14:15

Referentin: Dr. Lisa Maria Glenk

Titel folgt
w
14:15 - 14:30

Diskussion

14:30 - 14:40

Kaffeepause

14:40 - 15:45

Referent: Dr. med. vet. Michael Drees

Paragraph 11 und die TGI – veterinärmedizinische Aspekte und die tiergestützte Arbeit
w
15:45 - 16:00

Diskussion

Kosten: €75,- pro Person. Der Zoom Link folgt am Samstag, den 28. August

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen oder gilt mit Überweisung der Teilnahmegebühr bis spätestens 28.08.2022 auf folgendes Konto:

Animal-advocate e.V.
Stadtsparkasse Oberhausen
IBAN: DE29 3655 0000 0050 107119
BIC: WELADED1OBH

Veranstaltungsort

Medikon GmbH
Max-Planck-Ring 66a
46049 Oberhausen

oder online per Zoom

Anmeldung und Information:

Telefon

Alle Erlöse kommen einem Tier—oder Naturschutzprojekt zugute!

Ein Teilnahmezertifikat wird ausgestellt.

Anerkannt von
der Tierärztekammer Niedersachsen und Schleswig Holstein
IBH e.V.
Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde
ESAAT