Stephan Siekmann

Stephan Siekmann, Alter 48 ist Fachkrankenpfleger für Anästhesie - Intensivmedizin. Er arbeitete lange als Krankenpfleger in einer Wohngruppe für beatmete Patienten mit Nele, seiner braunen Labrador Hündin. Zudem hat er mit Nele Grundschulen und Kindergärten besucht. Inzwischen hat Nele Verstärkung bekommen: Amy, eine ebenfalls braune Labradorhündin. Stephan und sein Team sind ehrenamtlich in einer Seniorenresidenz in Duisburg tätig, in der sie tolle Unterstützung leisten und viel Freude und Leben einbringen.  Inzwischen sind er und die Vierbeiner erfolgreich in einer Klinik der Psychiatrie tätig. Ein Team mit großem Engagement und viel Erfahrung in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen der tiergestützten Intervention. Stephan arbeitet im Krankenhaus Castrop Rauxel (Psychiatrische Abteilung) im Bereich Gerontopsychiatrie, Psychiatrie und Entzug von legalen und illegalen Drogen zusammen mit Amy, die dort als Azubi tätig ist.


 

Kooperation

Wir freuen uns in diesem Jahr einen Kooperationsvertrag mit der Universität Bielefeld abschließen zu dürfen um auch im Rahmen der wissenschaftlichen
Arbeit die tiergestützte Intervention zu fördern und unterstützen.

Die Fakultät für Soziologie unter Prof. Dr. Tilmann Sutter wurde im Jahre 1969 gegründet und  ist in der deutschen Hochschullandschaft eine
außergewöhnliche Einrichtung. Sie ist die einzige eigenständige Fakultät für Soziologie in der Bundesrepublik und sie ist zugleich eine der größten
soziologischen Forschungs- und Lehreinrichtungen.

Die BGHS wird seit 2007 im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert.
Weitere Infos folgen.

Tiergestützte Therapie Ausbildungszentrum NRW

Sandra Foltin
Dorstener Str. 525
46119 Oberhausen

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Impressum | Kontaktformular |

Anerkannt als besonders förderungswürdig
durch den

Wir
unterstützen

создать сайт